Jalousie-Montage leicht gemacht

Die Jalousie kann an unterschiedlichen Stellen des Fensters befestigt werden. Je nach Befestigung unterscheiden wir vier Arten der Jalousie-Montage: in der Glasleiste, auf dem Fensterflügel, in der Fensternische oder vor der Fensternische.

Empfehlung zur Jalousie-Montage: Die Glasleisten-Montage sieht sehr schön aus, erfordert allerdings ein Anbohren der Glasleiste. Die Montage auf dem Fensterflügel ist – mit Klemmträgern – ohne Bohren möglich. Bei Jalousie-Montage vor dem Fensterflügel deckt die Jalousie die gesamte Fensternische ab und es dringt auch bei gekipptem Fenster kaum Licht in den Raum.

zum Plissee-Shop


Jalousie-Montage in der Glasleiste

Montage in der Glasleiste Hier liegt die Jalousie in der Glasleiste und wird direkt vor der Fensterscheibe verschraubt. Diese Jalousie-Montage-Art ist bei vorhandener Verspannung möglich.

Montage in der Fensternische Detailansicht Voraussetzung: Die Glasleiste/Glasfalz muss mindestens 15 mm tief sein (von der Fenster-scheibe bis zum äußeren Rand der Glasleiste), optimal sind 25 mm. Bei 15 mm Tiefe steht die Jalousie etwas über, ist aber trotzdem bedienbar.

Mitgeliefertes Jalousie-Montage-Zubehör: Deckenträger.

Jalousie-Montage auf dem Fensterflügel

Montage auf dem Fensterflügel Bei der Jalousie-Montage auf dem Fensterflügel läuft die Jalousie vor dem Fensterflügel entlang. Sie deckt damit das gesamte Fensterglas ab und sollte an den Glasrändern jeweils ca. 1 cm überstehen.

Montage am Fensterflügel Detailansicht Die Jalousie wird durch Winkel an dem Fensterflügel angeschraubt oder bohrfrei mit Klemmträgern fixiert. Diese Montage-Art ist bei allen Bedienvarianten möglich.

Mitgeliefertes Jalousie-Montage-Zubehör: Standard-Wandträger. Klemmträger gegen Aufpreis.


Jalousie-Montage in der Fensternische

Montage in der Nische Bei dieser Jalousie-Montage-Art wird innerhalb der Fensternische am Fenstersturz montiert. Vor allem freihängende Jalousien ohne Seitenführung werden in oder vor der Fensternische befestigt.

Montage in der Fensternische Detailansicht Hinweis: Bitte achten Sie bei der Montage darauf, dass sich das Fenster bei eingezogener Jalousie noch öffnen lässt!

Mitgeliefertes Jalousie-Montage-Zubehör: Deckenträger.

Jalousie-Montage vor der Fensternische

Montage vor der Nische Jalousie-Montage an der Wand vor der Fenster­nische oder alternativ an der Zimmerdecke. So deckt die Jalousie die gesamte Fensternische ab. Soll sie auch die Fenster­bank verdecken, benötigen Sie verstellbare Wandhalter-Winkel (z. B. 60–108 mm) zur Jalousie-Montage.

Montage in der Fensternische Detailansicht Hinweis: Bitte achten Sie bei der Montage darauf, dass sich das Fenster bei eingezogener Jalousie noch öffnen lässt!

Mitgeliefertes Jalousie-Montage-Zubehör: Standard-Wandträger oder Standard-Deckenträger.

*) Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands bis zu einer maximalen Paketbreite von 250cm.